Baby · DIY · Home · Mommy To Be

DIY Mobile aus Filzkugeln

IMG_0238

Heute habe ich ein ganz flottes, einfaches DIY für euch. Für eine Freundin haben wir auf der Babyparty ein süßes Mobile aus Filzkugeln gebastelt. Da ich selbst auch noch auf der Suche nach einem süßen, individuellen Teil für unseren kleinen Mucki war, habe ich die restlichen Filzkugeln einfach eingepackt, beim nächsten Spaziergang zwei schöne Stöcke gesucht und los gelegt.

Ihr braucht: 

Bunte Filzkugeln (gefunden auf Amazon) // Stöcke, Äste oder eben einen vorgefertigten Mobilestern // durchsichtigen Nylonfaden // Schnur // Schere // Eine Nähnadel // Etwas Geduld und Fingerspitzengefühl

IMG_8041IMG_8042

Mit Nadel und Nylonfaden bastelt ihr zunächst Ketten aus den Filzkugeln, diese lassen sich ganz einfach durchstechen. Nach jeder Kugel müsst ihr einen kleinen Knoten machen, damit diese auch an Ort und Stelle bleibt. Dafür benötigt man etwas Fingerspitzengefühl. Ich habe die Ketten unterschiedlich lang und so bunt wie möglich gemacht.

IMG_0237

Anschließend werden die Ketten einfach an den Mobilestern (entweder aus den Stöcken die ihr gesammelt habt selbst zusammenbasteln oder ihr kauft euch einen fertigen) geknotet, auch dafür benötigt es wieder etwas Geduld und Feingefühl.

IMG_0236

Fertig ist das Mobile und ich bin ganz verliebt. Es hängt übrigens über unserem Wickeltisch und passt da ganz wunderbar hin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s