Tortellini Fenchel Salat // Vegan

20151103-PB030024

Ursprünglich handelt es sich bei diesem Tortellini Fenchel Gericht um eine warme Hauptspeise. Eher zufällig habe ich dann bemerkt, dass die Tortellini auch kalt, als Salat ganz gut schmecken. So kann man nun selbst, ganz spontan entscheiden wonach einem gerade mehr ist.
Ich mag die Salat Variation eigentlich ein bisschen lieber.

20151103-DSC_5314

Zutaten:
500 g Tortellini
1 Fenchel
1 kleine Zwiebel
Saft einer Orange
20 ml Weißwein, trocken
100 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Zucker
Salatkörner, z.b. von Alnatura

Ich liebe die veganen Tortellini mit Tofu von dm Bio. Diese werden einfach nach Anleitung gekocht. In der Zwischenzeit Fenchel und Zwiebel kleinschneiden.
Beides in heißem Olivenöl goldgelb anbraten. Mit Orangensaft und Weißwein ablöschen, salzen, zuckern und pfeffern und ungefähr drei weitere Minuten köcheln lassen.

20151103-DSC_530920151103-PB030026

Tortellini und Gemüsebrühe dazu geben, alles gut vermischen und noch einmal ca. 5 Minuten ziehen lassen.
Jetzt kommt es darauf an, wenn ihr die Tortellini warm essen möchtet, wäre jetzt die optimale Gelegenheit. Sehr gut schmeckt dazu zum Beispiel ein knackiger, gemischter Salat.
Ansonsten, abkühlen lassen und mit etwas Basilikum und Salatkörnern garnieren.

20151103-DSC_5312

Lasst es euch schmecken!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s